Login Icon

INTERNATIONAL COMMUNITY FOR AEROMEDICAL RESEARCH AND UNIVERSAL STANDARDS

Willkommen bei ICARUS e.V.

Der wissenschaftliche Berufsverband ICARUS e.V. (Aeromedical Research and  Universal  Standards) steht für die Einheit des Faches Transportmedizin. Er bekennt sich zu Exzellenz in Forschung, Lehre, Aus-, Fort-, und Weiterbildung sowie Krankenversorgung. ICARUS fordert und fördert eine sichere, emphatische und prozessorientierte Patientenversorgung, die höchsten Ansprüchen an die Patientensicherheit gerecht wird.

Wir sind mit internationalen Organisationen und renommierten Verbänden verbunden, um globale medizinische Standards und Qualitätsmerkmale zu entwickeln und zu implementieren. Durch dieses möchten wir eine internationale Gemeinschaft von medizinischen Spezialisten in der Transportmedizin erreichen, die dieselben Werte teilen.

ICARUS e.V. verfolgt weiterhin das Ziel, die in der Transportmedizin tätigen Kollegen zu vernetzten und zu unterstützen im Rahmen von Zertifizierungsmöglichkeiten und Weiterbildungsangeboten.

JOIN NOW

Was gibt es neues?

Forschung im flugmedizinischen Transport

Arbeitsgruppen

Respiratory System & Ventilation

Cardiovascular Dynamics

Trauma Care

Aeromedical Crew Issues

Termine

No events available

WEBINARE

ONLINE PEDIATRIC ADVANCED TRANSPORT COURSE (PATC)

Online Transport Professional Advanced Trauma Course (Online TPATC) auswählen Online Transport Professional Advanced Trauma Course (Online TPATC)

ICARUS-Gründungsmitglieder

Wir sind ein Gründungsgremium von leidenschaftlichen und engagierten Fachleuten der (Luft)Transportmedizin mit zusammen mehr als 150 Jahren Erfahrung in der komplexen Welt des (flug) medizinischen Transports, in der es bis heute und in den meisten Teilen der Welt keine verbindlichen medizinischen Normen gibt, die eine adäquate Patientenversorgung und damit  Patientensicherheit gewährleisten.

Vorstandsmitglieder

Dr. Ina Schmidt

1.Vorsitzende/Geschäftsführerin

Fachärztin für Anästhesie, Intensiv und Notfallmedizin, Flight Physician – Bonn

Andreas Specht RN

2.Vorsitzender

Staatlich geprüfter Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin, Flight Nurse – Koblenz

Dr. Doug Stevens

Leitung Risikomanagement & Liason

Notfallmediziner, Medizinische Leitung Flugambulanz –  Irland, Nürnberg & Südafrika

Dr. Terry Martin

Facharzt für Anästhesie ,Intensiv und Notfallmedizin

Spezialist für Luft und Raumfahrt Medizin, Inhaber/Geschäftsführer CCAT Training,  Medizinische Leitung 24/7 Air Ambulance – UK & Belfast

Dr.med. Ralph Vermeltfoort

Leitung – Zwischenstaatliche Beziehungen

Notarzt, Flugarzt –
Eindhoven Air Base, Niederlande

Dr.med. Nicolai Schäfer

Schatzmeister

Facharzt für Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin
– Berlin, Deutschland

Mitgliedschaftsvorteile für Fördermitglieder

Möglichkeiten zur Vernetzung, Einflussnahme und Diskussion mit Kollegen, die mit denselben Herausforderungen konfrontiert sind.
Möglichkeiten zur Teilnahme an Forschungsprojekten, Weiterbildungen und Veröffentlichungen.
Vorrangiger Zugang zu laufenden und neu abgeschlossenen Forschungsdaten.
Betreuung und Mentoring für Fördermitglieder bei Master-, Doktoranden- und PhD-Projekten.
Abonnement des ICARUS-Newsletters.
Unterstützter Zugang zu relevanten Fachzeitschriften.
Ermäßigte Gebühren für ICARUS-Konferenzanmeldungen.
Ermäßigte Gebühren für Aus- und Weiterbildungsprogramme, die zu einer transportmedizinischen Zertifizierung führen.